Schlagwortarchiv für: Medikamente

Licht im Einklang mit der Gesundheitsförderung.

Seit Jahren prägt die Apotheke „Am Postplatz“ das Dorfzentrum des idyllischen Kerns. „Leider ist die Beleuchtung nicht mehr optimal“, stellte die Apothekenleiterin Frau Kempf fest. Um ihre Produkte bestmöglich zu präsentieren und ihren Kunden ein willkommenes Ladenerlebnis zu bieten, wurde Inventron mit der Neuplanung und Umsetzung eines intelligenten Lichtkonzeptes beauftragt.

Auf 180 m2 sind Kosmetikprodukte, Orthesen, Babyartikel und Waagen unterschiedlichster Art ausgestellt. Die Grosszügigkeit des Raums lädt zum Verweilen ein, sich vom Angebot inspirieren und in Ruhe fachmännisch beraten zu lassen. Inventron entwickelte ein Lichtkonzept, dass dem grossen Raum eine warme Atmosphäre verleiht und mittels mehr Lichtstärke und brillantem Licht die Produkte ins optimale Licht setzt. Beim Umbau ersetzten hoch- wertige Standardprodukte von Inventron die bisherigen Leuchten. Wo die Decke nicht abgeändert werden konnte und damit eine fugen- lose Installation sichergestellt werden musste, baute Inventron bestehende Einbau Downlights auf Mass um.

Die intensive Planung und die konstruktiven Gespräche der Inventron- Spezialisten mit dem Kunden zahlen sich messbar aus. Nicht nur Kun- den sind zufriedener, sondern auch die Mitarbeiter und die Inhabe- rin. Aber auch das Portemonnaie freut sich. Denn mit dem auch auf Effizienz ausgerichteten Lichtkonzept konnten die Betriebskosten signifikant gesenkt werden.

Technische Angaben:

  • ES-H Strahler
  • TS-B Stromschienenstrahler
  • Sonderleuchten-Umbau

Standort:

Kerns, Obwalden, Schweiz

Bauherr:

Apotheke am Postplatz